Bonn, 15. Februar 2013 – Die österreichische Firma DELTA und das Bonner Unternehmen BAUEN MIT WERTEN (BW AG) haben im Januar 2013 zu gleichen Teilen BAUEN MIT WERTEN AUSTRIA mit Sitz in Wien gegründet.

Das Architektur- und Baumanagementbüro DELTA und die internationale Bauorganisation BAUEN MIT WERTEN sind seit Jahren gute Geschäftspartner. Beide Firmen legen Wert auf teamorientierte Projektabwicklung, zuverlässige Kostenbudgets und realistische Fertigstellungstermine. Bei Bauen mit Werten Austria wird das innovative Prinzip des systemischen Managements umgesetzt, mit dem komplexe Bauprozesse sicher und wirtschaftlich umgesetzt werden. Initiator Friedhelm Lütz und Vorstand der deutschen Mutterfirma freut sich über die Neugründung: „Der österreichische Markt ist für uns sehr interessant und mit DELTA haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der die gleichen Prinzipien vertritt“.

Projektsteuerung mit systemischem Management
In Österreich genauso wie in Deutschland arbeiten ab der Planungsphase Architekten, Fachplaner und Handwerker in lokalen Teams zusammen. Jeder Beteiligte setzt sich für das Gelingen des Bauvorhabens ein. Präzision, Verantwortung, Zuverlässigkeit und Spitzenleistung sind die Werte, die jeder der Kompetenzpartner mitträgt. Durch ein spezielles Bewertungsverfahren stellt Bauen mit Werten sicher, dass die ausgewählten Unternehmen zu den Besten ihrer Branche zählen. Entstehende Probleme werden zeitnah im interdisziplinären Team gelöst, das spart Zeit und damit Geld. Basis des systemischen Managements ist die Baukybernetik, die auf Methoden des selbstlernenden Systems aufbaut. So ist letztlich jeder für das Gelingen des Gesamtprojektes verantwortlich. Das Ergebnis: Der Bauherr erhält eine qualitativ hochwertige Immobilie zu einem festgelegten Budget und Zeitpunkt.

Geschäftsführung BAUEN MIT WERTEN Austria
Die Geschäftsführung übernimmt Dipl.-Ing. Leonidas Schafferer, der 16 Jahre bei in- und ausländischen Bauprojekten auf der ausführenden Seite tätig war. Meine Vision für Bauen mit Werten Austria ist, ein neues Bewusstsein zu fördern und zu entwickeln, damit die Bau- und Immobilienbranche selbst sowie die Öffentlichkeit die Wertschätzung für das Bauen wiederentdecken“, sagt der gebürtige Tiroler. Als weitere Prämissen des Systems nennt er: „Uns liegt am Herzen, dass es keine Kosten für Mehrfachkontrollen, gegenseitige Absicherung oder zur Nutzung von vertraglichen Schlupflöchern gibt“. Derzeit besteht Bauen mit Werten Austria aus zwei Projektteams in Wels und Wien mit insgesamt 23 Partnerfirmen und wird auch in Österreich noch weiter ausgebaut.

Pressebilder & Downloads

Download .txt-Datei  Download pdf-Datei

 

schafferer

Foto: Leonidas Schafferer, Geschäftsführer BAUEN MIT WERTEN Austria GmbH